Praxisseminar Blutegeltherapie für Pferd & Hund

Praxisseminar Blutegeltherapie für Pferd & Hund


Am 18. Mai 2019 mit Stephanie Reineke www.pferdephysio-sr.de/
Von 10.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr


Klinische Studien belegen immer wieder die Wirksamkeit der medizinischen Blutegel mit zum Teil spektakulären Erfolgen bei Entzündungen und allgemeinen Schmerzzuständen.
Und doch besteht in der Bevölkerung eine gewisse Skepsis gegenüber den Jahrhunderten alten Therapieform.

Nach einer theoretischen Einführung in die Biologie, Wirkungsweise und Hälterung der Egel werden wir das Ansetzen der Egel praktisch an den anwesenden Tieren (Pferd und Hund) üben.

Wir besprechen in Theorie und Praxis:
- die Biologie und die Sicherheit des Egels
- die Wirkstoffe die die Egelbehandlung so erfolgreich machen
- Indikationen und Kontraindikationen
- wie wird die Therapie praktisch durchgeführt
- das Ansetzen der Egel
- was passiert nach der Behandlung

Eigene (verträgliche) Hunde, mit einer Indikation für die Blutegeltherapie, können nach Absprache mitgebracht werden.

 

Zusammenfassung

Datum:18. Mai 2019

Zeiten: Samstag, 10.00 - ca 17.00

Teilnahme-Voraussetzung: keine

Mindestanzahl / Höchstens Teilnehmer: 7-12

Anmeldung: Nur schriftlich über die Western Stable Ranch / Sabine Jendrusch

Meldeschluss 1: 4 Wochen vorher zur Feststellung

Meldeschluss 2: 1 Woche vorher (wenn zum 1. Termin genug Teilnehmer)

Kosten: 139,00 € incl. USt und alles Inclusive im "Rundum sorglos Paket"

Eventuelle nachträgliche Kosten: nein (Materialien bereits inbegriffen)

steuerliche Rechnung: Ja (mit ausgewiesener Umsatzsteuer)

Verpflegung Essen: Hausgemachtes Essen oder Bestellung nach eigenen Wünschen im Steakhouse

Verpflegung Trinken: warme und kalte Getränke ohne Limit

Dozent/in: Stephanie Reineke


Hinweis:

Wer dieses Seminar „Blutegel“ und das Seminar „Triggerpunktmassage für mein Pferd “ am Sonntag, den 19. Mai 2019, auch mit Stephanie Reineke, bucht zahlt zusammen nur 248,- € anstatt 268,- €
 

 

Anmeldung incl Teilnahmebedingungen ab 2019
Anmeldung für alle Seminare ab 2019.pdf
PDF-Dokument [203.8 KB]