Hufhygiene, Hufpflege und temporärer Hufschutz

„Hufhygiene, Hufpflege und temporärer Hufschutz“
16. Juni 2018
Mit Frank Hünemeier www.fah-ihr-hufpartner.de/

 

Regelmäßig kommt der Hufbearbeiter und oft dürfen wir uns anhören….
- Strahlfäule
- Steine in der weißen Linie
- Hufe sind zu trocken, zu nass, gerissen
und vieles mehr……

 

Wir wollen daher vorbeugen und u.a. gemeinsam klären:
- Was kann ich tun, um den Huf und den Strahl zu schützen
- Seine Funktion gesund zu erhalten.


Auch werden wir versuchen zu klären, wie man Pferden die Umstellung von Eisen auf Barhuf erleichtern kann.
Mein Pferd soll barhuf gehen. Aber das Pferd geht jetzt nicht mehr! Jeder kleine Stein tut weh, jeder harten Fläche wird ausgewichen. Auch noch nach Wochen. Was kann ich tun, wenn das Pferd keine Eisen bekommen soll oder kann?


Zudem treten wir auch eine kleine Rundreise durch die Welt der alternativen Beschläge an.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl: 7 - 12 Teilnehmer
Dauer: Samstag 10 - ca. 17 Uhr

Seminarkomplettpreis 129,- €

 

Hinweis: Buchungen für den 17. Juni 2018 „Praxisseminar Blutegeltherapie“ und diesem Seminar mit Frank Hünemeier zahlt insgesamt nur 240,- €.

Angebot:
Wer in der Zeit vom 9. – 17. Juni 2018 einen Vor-Ort-Termin mit Frank oder Stephanie Reineke haben möchte, setzt sich bitte mit ihm / ihr persönlich in Verbindung oder hinterlässt einen Kommentar direkt in der Veranstaltung. Für weitere Fragen steht Sabine Jendrusch gerne zur Verfügung.

 

 

Veranstaltungsbeschreibung Hufhygiene
Flyer Frank Hufschutz 2018.pdf
PDF-Dokument [324.1 KB]
Seminaranmeldung und Teilnahmebedingungen 2018
Anmeldung für alle Seminare ab 2018.pdf
PDF-Dokument [498.3 KB]

Hier finden Sie uns

Western Stable Ranch

Waldemar & Sabine Jendrusch

Dorfanger 9

14947 Nuthe-Urstromtal

Kontakt

Haben Sie Fragen oder möchten sich anmelden?

Nutzen Sie unser Kontaktformular.